Subcontractor - HR - 5713 : Advisor - Human Resources Dept. (m/f/d)

  • Erlangen

Für unsere Personalabteilung in Erlangen suchen wir einen Advisor (m/w/d).

Stellenbeschreibung:

  • Unterstützung der HR BPs und HR Location Head in ihrer Rolle als strategischer Partner
  • Gewährleisten der rechtlichen Anforderungen von HR Aktivitäten innerhalb des Zuständigkeitsbereiches, inkl. regulatorische Einhaltung der lokalen Arbeitsgesetze und -richtlinien
  • Sicherstellen der Einhaltung aller notwendigen Richtlinien/Gesetze - Leiten der Angestellten und Vorgesetzten im Arbeitnehmerbeziehungs-Konfliktmanagement
  • Antworten auf Arbeitnehmerbeziehungsprobleme wie Mitarbeitersorgen, Missbrauch, und Diskriminierung. Durchführen interner Investigationen wenn notwendig.
  • Geben von Ratschlägen an HR Mitarbeiter der jeweiligen Standorte bzgl. HR Aktivitäten wie Arbeitsbeziehungen und/oder Arbeitnehmerbeziehungen
  • Ausführen der vereinbarten Arbeitsbeziehungsstrategie - Sicherstellen der Effektivität und Qualität der HR Prozesse durch Zusammenarbeit mit HR Operations bzgl. allen relevanten HR Services für die jeweiligen Zielgruppen im Verantwortungsbereich (z.B. zu Onboarding, individuelle Vertragsveränderungen, Wechsel- & Austrittsprozessen, etc.)
  • Sicherstellen der Genauigkeit der Mitarbeiterdaten - Sicherstellen der Einhaltung gesetzl., tarifl. & betrieblicher Vorschriften, Auslösen/Initiieren von Maßnahmen wenn nötig
  • Übernehmen administrativer Tätigkeiten bei Anpassungen oder Abweichungen vom Standard
  • Kontinuierliche Auswertung der Leistung anhand der definierten KPIs und Unternehmenszahlen
  • Zusammenfassen und Komplettieren der Berichterstattung innerhalb eines Standorts und Veröffentlichung der Ergebnisse - Sammeln und Stellen von Veränderungsanträgen an Process Consultants zum Sicherstellen effektiver HR IT-Systeme

Erfahrungsprofil:

  • Akademischer Abschluss oder vergleichbare Erfahrung
  • Mind. 2 Jahre im HR oder einer dem HR verbundenen Erfahrung wünschenswert
  • Gute Arbeitsrechtkenntnisse
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse DATEV / SAP von Vorteil
  • Compensation & Benefit Erfahrung von Vorteil

Basiskonditionen:

Für den Stundensatz sind (zur Orientierung) 43 EUR angesetzt und die Beauftragung sollte über ANÜ erfolgen.
Der Beauftragungszeitraum ist ab sofort für mindestens 12 Monate mit Option auf Verlängerung angedacht.
Die Hard- und Software wird von EB gestellt.