ElektrobitElektrobit
Software zum Anfassen!Software zum Anfassen!

Subcontractor - VAL - 11: System Integrator HW/SW (m/f/d)
Erlangen

Wir sind auf der Suche nach einem System Integrator (m/w/d) zur Projektunterstützung im Bereich Validation.
 

Stellenbeschreibung:

  • Als Systemintegrator tragen sie maßgeblich dazu bei, dass die Zulieferungen der Produktentwicklung und die Arbeitsergebnisse der Kundenprojekte erfolgreich im Kundenumfeld eingesetzt werden können
  • In Ihrer Rolle als Systemintegrator sind Sie innerhalb des Projektteams verantwortlich für
    • Definition der Integrationsprozeduren
    • Definition der Integrationstests in Abstimmung mit dem Test-Team
    • Prüfen der Konfiguration
    • Durchführung Komponenten-Test bzw. Bewertung der vorliegenden Testergebnisse
    • Die Integration von HW-Komponenten, z.B. Messtechnik-/Kommunikations- und Netzwerk-HW
    • Fehleranalyse auf Gesamtsystemebene von HiL-Systemen (HW/SW)
  • Sie arbeiten sich mit Kompetenz und Neugier in die vorhandene Architektur ein und entwickeln Ihre Prozesse und Planung im Projektverlauf stets weiter
  • Im Falle von auftretenden Fehlern unterstützen Sie nach den ersten Analysen bei den Folge-Aktionen wie zum Beispiel Nachtests
  • Sie kommunizieren erfolgreich mit allen Projektbeteiligten, insbesondere mit dem System-Test und dem System-Architekten

Erfahrungsprofil:

  • Sie haben Grundkenntnisse im Bereich SW-Entwicklung und sind geschickt im Umgang mit Hardware (Elektronik) und den entsprechenden Prüfmitteln
  • Sie haben Erfahrung mit Windows und Linux Systemen
  • Sie verfügen über Kenntnisse im Bereich Fahrzeugbusse (wie Ethernet, BroadR-Reach ... )
  • Sie haben mehrere Jahre Berufserfahrung im Bereich Automotive E/E
  • Konzepte aus dem Bereich Konfigurationsmanagement sind Ihnen bestens vertraut und Sie verfügen über Anwenderkenntnisse bzgl. relevanter Tools
  • Sie sind versiert im Umgang mit Automotive Bus-Systemen (Aufbau, Integration, Fehlersuche, Inbetriebnahme) und kennen wesentliche Aspekte der Protokolle
  • Sie haben Kenntnisse in relevanten Standards wie V-Modell
  • Kenntnisse im Bereich ADTF, Autosar, Fahrassistenz runden ihr Profil ab
  • Sie verfügen über eine analytische Vorgehensweise und ihre Arbeit ist geprägt von Sorgfalt und Effizienz
  • Sie haben sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

Basiskonditionen

Für den Stundensatz sind (zur Orientierung) 65 EUR angesetzt und die Beauftragung sollte über ANÜ erfolgen.
Der Beauftragungszeitraum ist ab sofort für mindestens 9 Monate mit Option auf Verlängerung angedacht.
Die Hard- und Software wird von EB gestellt.
 

Wir freuen uns auf Ihren Kandidatenvorschlag!